Forscher und Praktiker

Mittlerweile arbeiten eine Vielzahl von Personen an und mit Effectuation. Hier geben wir einen Überblick für den deutschsprachigen Raum:

Für eine ausführliche Übersicht über die internationale Forscher-Community sowie deren Forschungsaktivitäten finden Sie unter www.effectuation.org.

Warum Effectuation?

Gegenstand aktueller globaler Forschung

14 Jahre Forschungsgeschichte, mehr als 120 Studien und 10 Bücher in 5 Sprachen machen Effectuation zur aktuell heißesten Strömung in der Entrepreneurship-Forschung und -Praxis rund um den Globus.

Eine universelle Methode

Keine graue Theorie: Effectuation ist eine lernbare Methode, die auf unterschiedlichste Situationen unter Ungewissheit angewandt werden kann (wie Methoden der Wissenschaft oder des Managements).

Eine aktive Community im Hintergrund

Die laufende Weiterentwicklung des Themas wird koordiniert durch die Society for Effectual Action, einer globalen Online-Community von über tausend Forschern, Dozenten und Praktikern unternehmerischer Expertise.

Aktuell in Medien und Fachmagazinen

Effectuation ist Thema aktuelle Cover-Stories in Impulse Wissen (Die Macht des Zufalls), im Inc Magazin (Inside the mind of great entrepreneurs) und Beiträgen in Wirtschaftsblatt, managerSeminare und ZeitschriftOrganisationsentwicklung.